Trolle

Rolemaster Trolle

Höhlentrolle

Stufe: 12F
Größe: G
Bewegungs-, Angriffsgeschwindigkeit: Durchschnittlich schnell (DS), DS
Grundbewegungsweite: 23m
Max Geschwindigkeit: Sprint
Bonus auf Bewegungsmanöver: +0
Trefferpunkte: 220G
Kritische Treffer: Große Kreatur
RK(DB): 11 (25)
Typ. Anzahl: *
Schätze: o
Bonus EP: G
Angriffe: Riesige Klaue +100 / Waffe +85 / Stein +80
Einstellung (IQ): feindselig (unterlegene Intelligenz)

Die wahrscheinlich häßlichsten aller Trolle sind die Höhlentrolle (abgesehen von vielleicht einigen wenigen Kriegstrollen). Sie ähneln nur leicht den verwandten Baumhirten: Sie haben langes, strähniges Haar, eine knubbelige und lange (und häufig auch "laufende") Nase und schwärzliche große Ohren. Sie tragen nur wenig Kleidung, die gerade für einen Lendenschurz reicht.
Lebensstil
Höhlentrolle leben in kleinen, familienähnlichen Einheiten von ein bis zehn Trollen (ein bis zwei männliche, ein bis zwei weibliche und der Rest junge Trolle). Erst wenn es Nacht oder der Himmel stark bewölkt ist, wagen sich die Trolle hinaus. Sie sind sehr empfindlich gegenüber Sonnenlicht und erhalten einen Trefferpunkt alle sechs Minuten, wenn sie direkter Sonnenstrahlung ausgesetzt sind. In der Regel jagen sie größere Kreaturen, die in oder um ihre Höhlen herum leben. Allerdings sind sie versessen auf Menschenfleisch und unternehmen deshalb sogar manchmal Raubzüge zu kleineren Siedlungen, um das begehrte Fleisch zu erlangen. Höhlentrolle werden durchschnittlich 300 Jahre alt und bringen alle hundert Jahre bis zu drei Nachkommen hervor.
Kampf
Im Kampf benutzen die Höhlentrolle entweder ihre Pranken oder sehr grobschlächtige Waffen (wie Keulen). Außerdem können sie Steinbrocken bis zu 30 Meter weit werfen.
Hintergrund
Gegenüber natürlicher Hitze und Kälte sind die Höhlentrolle absolut unempfindlich. Darüber hinaus erhalten sie nur die Hälfte des Schadens bei Hitze- oder Kälteangriffen.

Waldtrolle

Stufe: 6D
Größe: G
Bewegungs-, Angriffsgeschwindigkeit: Moderat Schnell (MS), DS
Grundbewegungsweite: 27m
Max Geschwindigkeit: Schneller Sprint
Bonus auf Bewegungsmanöver: +10
Trefferpunkte: 150F
Kritische Treffer: Kritische Treffer werden um zwei Stufen abgeschwächt**
RK(DB): 11 (10)
Typ. Anzahl: *
Schätze: i
Bonus EP: E
Angriffe: Große Klaue +70 / Großer Biß +60 / Waffe +40 / Stein +50
Einstellung (IQ): feindselig (geringe Intelligenz)

Die Waldtrolle zeigen noch die größte Ähnlichkeit zu den Baumhirten auf. Sie sind zweieinhalb bis dreieinhalb Meter hoch und haben dunkelgrünes oder braunschwarzes meliertes Haar. Ihre Haut ist graugrün eingefärbt und übersät mit großen Warzen und Malen. Die Nasen der Waldtrolle sind weniger knollig, aber dafür wesentlich länger. Außerdem tragen sie mehr Kleidung, aber kaum mehr als noch eine Weste oder ein paar Stiefel aus Tierfellen.
Lebensstil
Waldtrolle leben in kleinen, umherziehenden Stämmen in den Wäldern; ein Stamm ist bis zu zwanzig Trolle stark. Wie die Höhlentrolle werden auch die Waldtrolle durchschnittlich 300 Jahre alt.Sie können in der Wildnis hervorragend leben, solange sie ein dichtes Blätterdach vor der Sonne schützt. Sobald sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, leiden sie unter partieller Blindheit (-50 auf alle Aktionen).
Im Übrigen ist für Waldtrolle, wie für die meisten Arten von Trollen, das Fleisch von Menschen und Elfen wohlschmeckend. Oft verlassen sie ihre gewohnten Pfade, um Wanderer in den Wäldern zu verfolgen und zu erlegen.
Kampf
Waldtrolle meiden es, Waffen zu benutzen (außer sie wären gezwungen, sich einem sehr starken Gegner zu stellen). Stattdessen greifen sie zu ihren natürlichen Waffen: Pranken und Zähne. Es gibt auch Berichte über Waldtrolle, die kleinere Bäume auf ihre Opfer geschleudert haben (bis zu 30 Meter weit). Wenn Waldtrolle gezwungenermaßen zu üblichen Waffen greifen müssen, werden sie in aller Regel die Waffen verspeister Menschen verwenden.
Hintergrund
Auch die Waldtrolle sind immun gegenüber natürlicher Hitze und Kälte. Hitze- und Kälteangriffe verursachen nur halben Schaden.

Hügeltrolle

Stufe: 10E
Größe: G
Bewegungs-, Angriffsgeschwindigkeit: Durchschnittlich schnell (DS), DS
Grundbewegungsweite: 20m
Max Geschwindigkeit: Schneller Sprint
Bonus auf Bewegungsmanöver: +0
Trefferpunkte: 175F
Kritische Treffer: Große Kreatur
RK(DB): 11 (20)
Typ. Anzahl: *
Schätze: n
Bonus EP: F
Angriffe: Große Schlag +95 / Große Klaue +85 / Waffe +50 / Stein +60
Einstellung (IQ): feindselig (unterlegene Intelligenz)

Die Hügeltrolle sind drei bis vier Meter groß, und ihre Arme sind um einiges länger als die anderer Trolle - häufig sogar so lang, daß sie über den Boden schleifen. Sie haben strähniges Haar, das ihnen den Rücken entlang wächst und auch unter ihren Armen vergnügt sprießt. Das einzige Kleidungstück der Hügeltrolle ist ein einfacher Umhang aus Tierfellen. Ihre Haut ist mit Kratzern und Abschürfungen überzogen, die so aussehen, als würden sie nie verheilen.
Lebensstil
Auch die Hügeltrolle werden im Schnitt 300 Jahre alt. Während dieser Zeit leben sie in kleineren Gruppen (3-30) in flachen Höhlen innerhalb buckliger Hügel. Ein Stamm hat zumeist innerhalb von zehn Jahren einen Zuwachs von 10 bis 15 jungen Trollen.
Hügeltrolle sind Jäger. Sie leben von der reichen Artenvielfalt des Lebens in den Hügelländern. Das schließt dummerweise auch andere Kreaturen ein, wie Gnome, Zwerge und Menschen. Glücklicherweise sind die Jagdzeiten der Hügeltrolle auf die wenigen Dämmerungsstunden und die Nachtzeit beschränkt. Während des Tages erhalten Hügeltrolle -30 auf alle Aktionen. In direktem Sonnenlicht gelten sie sogar als blind (solange sie sich unter direktem Sonnenlicht befinden erhalten sie -100 auf alle Aktionen).
Kampf
Hügeltrolle vertrauen auf ihr natürliches Waffenarsenal - Klauen und Fäuste - und nur selten greifen sie auf gefertigte Waffen zurück. Sicherlich lässt sich dies auf die mangelhaften Handwerksfähigkeiten zurückführen. Wenn sie eine solche Waffe besitzen, dann meistens, weil sie es einem der armen Opfer kurz vor dessen Tod entrissen haben. Des Weiteren können sie Felsbrocken bis zu 30 Meter weit schleudern.
Hintergrund
Hügeltrolle sind immun gegenüber natürlicher Hitze und Kälte. Hitze- und Kälteangriffe verursachen nur halben Schaden.

Gebirgstrolle (Bergtrolle)

Stufe: 10F
Größe: G
Bewegungs-, Angriffsgeschwindigkeit: Langsam, DS
Grundbewegungsweite: 25m
Max Geschwindigkeit: Sprint
Bonus auf Bewegungsmanöver: +10
Trefferpunkte: 240G
Kritische Treffer: Große Kreatur / kann nicht benommen sein
RK(DB): 16 (40s)
Typ. Anzahl: *
Schätze: t
Bonus EP: H
Angriffe: Waffe +110 / Großer Schlag +100 / Stein +100
Einstellung (IQ): feindselig (mittelmäßige Intelligenz)

Die Bergtrolle sind die wohl hochgewachsensten aller Trolle und reichen bis zu fünf Meter empor. Sie wirken zwar knochig, aber sie sind enorm muskulös. Buschiges schwarzes Haar bedeckt ihren Kopf.
Lebensstil
Die Bergtrolle leben in Schluchten, Schächten und natürlichen Höhlen hoch oben in den Gebirgen. Sie greifen alles und jeden an, der ihre Pfade kreuzt. Sie sind nicht seßhaft, sondern ziehen wie Nomaden von Gipfel zu Gipfel in den Gebirgen. Im Gegensatz zu allen anderen Trollen (außer den Kriegstrollen) werden die Bergtrolle nicht vom Sonnenlicht beeinträchtigt. Es wird sogar berichtet, daß sie ruhelos den ganzen Tag in den größten Höhen der Steinriesen umherziehen.
Kampf
Bergtrolle sind am höchsten entwickelt (außer man würde auch die Kriegstrolle als "entwickelt" bezeichnen) und sind sogar in der Lage, komplexe Waffen aus geschlagenem Metall, Stein und Holz anzufertigen. Zu diesen Waffen gehören zum Beispiel Kriegshacken, einfache Schwerter und Keulen. Das bedeutet allerdings nicht, daß sie auch nur einen Moment zögern würden ihre riesigen Fäuste sprechen zu lassen. Und wenn es Zeit und Platz erlauben, dann werfen sie auch freudig schwere Felsen auf ihre Gegner (bis zu 30 Meter weit).
Hintergrund
Auch die Bergtrolle sind immun gegenüber natürlicher Hitze und Kälte. Des Weiteren kommt es bei Hitze- und Kälteangriffe nur zu halben Schaden.

Meerestrolle

Stufe: 9E
Größe: G
Bewegungs-, Angriffsgeschwindigkeit: Durchschnittlich schnell (DS), DS
Grundbewegungsweite: 23m
Max Geschwindigkeit: Sprint
Bonus auf Bewegungsmanöver: +0
Trefferpunkte: 200G
Kritische Treffer: Kritische Treffer werden um zwei Stufen abgeschwächt**
RK(DB): 11 (20)
Typ. Anzahl:*
Schätze: *
Bonus EP: F
Angriffe: Große Klaue +100 / Großer Biß +75 / Waffe +50
Einstellung (IQ): feindselig (geringe Intelligenz)

Meerestrolle haben lange, klauenartige Hände mit Schwimmhäuten. Wilde, unbändige grüne Locken erinnern an Algen und ihre rauhe steinige Haut ist schwarz und dunkelgrün. Sie werden bis zu dreieinhalb Meter groß. Es gibt sowohl Salz- als auch Süßwassertrolle (die auch als Flußtrolle bekannt sind).
Lebensstil
Sie leben in dunklen Gewässern und terrorisieren Fischschulen und Siedlungen von Meereskreaturen, wie Meermenschen. Meerestrolle verabscheuen die Sonne (obwohl sie durch sie sonst nicht beeinflußt werden). Sie haben die Fähigkeit außerhalb des Wassers bis zu einer Stunde zu überleben. Diese amphibische Eigenschaft nutzen sie für Überfälle auf Fischerdörfer und Schiffe. Manchmal kooperieren sie sogar mit intelligenteren Monstern (wie Shuikmar) und bringen ihre Muskeln in gemeinsamen Aktionen ein (an anderem mangelt es ihnen schließlich).
Kampf
Meerestrolle verlassen sich ganz auf ihre Klauen und Zähne. Ab und an sind sie aber von anderen Kräften ausgerüstet und bewaffnet (wie auch ihre üblichen Verbündeten die Shuikmar).


Schneetrolle

Stufe: 13F
Größe: G
Bewegungs-, Angriffsgeschwindigkeit: Durchschnittlich schnell (DS), DS
Grundbewegungsweite: 22m
Max Geschwindigkeit: Schneller Sprint
Bonus auf Bewegungsmanöver: +10
Trefferpunkte: 200G
Kritische Treffer: Große Kreatur
RK(DB): 11 (30)
Typ. Anzahl: *
Schätze: o
Bonus EP: G
Angriffe: Riesige Klaue +105 / Großer Schlag +80 / Waffe +70 / Stein +80
Einstellung (IQ): feindselig (unterlegene Intelligenz)

Keine andere Art der Trolle hat so bleiche Haut wie die Schneetrolle. Ihr Haar ist cremefarben oder grauweiß meliert. Die Hände und Füße sind übergroß und ihre Haut schlabbert über ihr langes Skelett. Wie alle Trolle haben sie auch schwarze Augen.
Lebensstil
Die Lebenserwartung der Schneetrolle ist wesentlich kürzer als die ihrer Artverwandten. Gerade einmal 200 Jahre können sie alt werden - aber sie leben auch in einer wesentlich unwirtlicheren Gegend. Gewöhnlich bilden sie kleinere Gruppen (2-20 Trolle groß) und leben in natürlichen Eishöhlen. Die meiste Zeit des Tages verbringen sie schlafend und erwachen kurz vor Sonnenuntergang, genau richtig, um sich für die nächtliche Jagd vorzubereiten. Wenn Schneetrolle direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, dann verwandeln sie sich in massives Eis. Aber sobald die Nacht über das Land fällt, kehrt sich die Verwandlung, um und sie erhalten ihr eisiges Fleisch zurück. In der Regel jagen sie wilde Tiere (wie Seehunde und Fische). Doch wie bei den meisten Trollen verlangt es ihnen nach dem schmackhaften Fleisch der Menschen, Elfen oder Zwerge.
Kampf
Üblicherweise attackieren Schneetrolle mit ihren natürlichen Waffen (Klauen und Fäuste); manchmal ködern sie aber auch ihre Opfer, indem sie sich als alleine, wehrlos und verwundet im Schnee präsentieren. Wenn sie ihr Nest verteidigen, dann schmeißen sie häufig auch mit Eisbrocken (bis zu 30 Meter weit).
Hintergrund
Schneetrolle sind immun gegenüber natürlicher Hitze und Kälte. Des Weiteren richten Hitze- und Kälteangriffe nur halben Schaden an.


Steintrolle

Stufe: 7D
Größe: G
Bewegungs-, Angriffsgeschwindigkeit: Langsam, DS
Grundbewegungsweite: 22m
Max Geschwindigkeit: Schneller Sprint
Bonus auf Bewegungsmanöver: +0
Trefferpunkte: 150F
Kritische Treffer: Kritische Treffer werden um zwei Stufen abgeschwächt**
RK(DB): 11 (15)
Typ. Anzahl: *
Schätze: h
Bonus EP: E
Angriffe: Großer Schlag +80 / Große Klaue +65 / Waffe +40 / Stein +60
Einstellung (IQ): feindselig (niedrige Intelligenz)

Steintrolle variieren stark in ihrem Aussehen, außer daß sie alle zwischen zweieinhalb und dreieinhalb Meter groß sind. Häufig werden sie sogar mit Wald- oder Hügeltrollen verwechselt. Das einzige wirkliche Erkennungszeichen ist ein langer dunkler Fleck auf ihrem Bauch (wie ein Muttermal).
Lebensstil
In kleineren Gruppen (1-20) reisen die Steintrolle marodierend durch die Lande. Sie errichten keine Bauten oder ähnliches und haben auch kein Problem damit, die Gebiete anderer Gruppen von Trollen zu durchqueren (wobei sie natürlich hoffen, schnell genug hindurch gelangt zu sein, bevor man sie überhaupt bemerkt). Wenn Sonnenlicht auf einen Steintroll direkt trifft, dann wird er augenblicklich zu Stein. Dies macht den Steintroll so einzigartig. Daher suchen sie vor Sonnenaufgang Schutz in flachen Höhlen oder düsteren Wäldern.
Kampf
Am liebsten benutzen die Steintrolle ihre Klauen und Zähne für einen Angriff. Doch sie haben auch nichts dagegen, mit Keulen und anderen einfachen Waffen in den Kampf zu ziehen. Dazu kommt noch, daß sie auch Felsbrocken bis zu 30 Meter weit schleudern können.
Hintergrund
Auch die Steintrolle sind immun gegen natürliche Hitze und Kälte. Hitze- und Kälteangriffe verursachen nur halben Schaden.

Kriegstrolle

Stufe: 8F
Größe: G
Bewegungs-, Angriffsgeschwindigkeit: Durchschnittlich schnell (DS), DS
Grundbewegungsweite: 23m
Max Geschwindigkeit: Sprint
Bonus auf Bewegungsmanöver: +10
Trefferpunkte: 250H
Kritische Treffer: Große Kreatur / kann nicht benommen sein
RK(DB): 16 (50s)
Typ. Anzahl: *
Schätze: t
Bonus EP: H
Angriffe: Waffe +120 / Großer Schlag +80 / Stein +70
Einstellung (IQ): feindselig (durchschnittliche Intelligenz)

Den Kriegstrollen wachsen steinerne Schutzplatten aus dem Rücken, und daher verfügen sie über eine großartige Panzerung. Ihre Arme und Beine sind massiv. Der Kopf eines Kriegstrolls ist kleiner als der der meisten anderen Trolle. In ihren Augen glimmt verräterisch eine für Trolle ungewöhnliche Intelligenz. Die Hautfarbe reicht von dunkelgrau bis hin zu rot und grau meliert.
Lebensstil
Die Lebensspanne eines Kriegstrolls beträgt gerade einmal 150 Jahre. Während dieser Zeit kann er zweimal brüten und dabei manchmal einen neuen Kriegstroll erschaffen. Kriegstrolle haben keine eigene Kultur. Sie dienen in aller Regel einer weit mächtigeren (oder intelligenteren) Macht.
Kampf
Kriegstrolle sind für den Kampf gezüchtet. Sie bevorzugen dazu Kriegshämmer. Aber auch jede andere Waffe ist ihnen recht - hauptsache, sie töten ihren Gegner. Neben ihren Angriffen mit den Waffen traktieren sie ihren Gegner mit ihren steinernen Fäusten; vielleicht werfen sie auch bis zu 30 Meter weit Katapultgeschosse.
Hintergrund
Kriegstrolle sind immun gegenüber natürlicher Hitze und Kälte. Des Weiteren richten Hitze- und Kälteangriffe nur halben Schaden an. Sie können in jeder Umgebung ohne Abzüge kämpfen.

Aborea: Noch heute tragen die Barden Geschichten aus den Trollkriegen für ein dankbares Publikum vor. Reisenden droht überall der gräßliche Tod durch Trolle. Einige von vielen Gebieten, in denen bekanntermaßen Trolle vorkommen, sind beispielsweise die Hügellande südlich von Aron und die Trollschnellen im Westen des Casnewydd. Umso ängstlicher lauschen die Gäste abends in den Tavernen den Berichten von Trollen. Darin heißt es manchmal, daß es auch Trolle geben soll, deren Gliedmaßen nachwachsen können ***. Doch weit aus erschreckender ist das hartnäckige Gerücht, daß einige ein Zauber umgibt, der einen ermüdet und wehrlos werden läßt ***. In Nordana existieren Märchen und Sagen über Trolde (wohl auch Trolle), die Menschenkinder aus ihren Betten entführen und stattdessen ihre eigene Brut dort hineinlegen. In den rauhen Ländern Hamaniens soll es sogar eine Art geben, der man Listenreichtum und Kriegsschläue nachsagt. Sie sollen dort ein Königreich errichtet haben. Verstörte und verängstigte Seefahrer der nördlichen Gewässer berichten auch von Schiffen voller Trolle, die im Nebel nur wenige Meter an ihnen vorbeitrieben (und die die Fischer glücklicherweise offensichtlich nicht gesehen hatten).


* Siehe Beschreibung
** Aus C wird A, aus B wird A um -20 modifiziert und A selbst wird um -50 modifiziert
** Weitere Informationen hierzu im Kampagnenset


Jeden Monat stellen wir Ihnen in der Serie "Monster des Monats" ein Monster vor. Die Texte und Bilder sind Auszüge aus dem Monsterhandbuchs, das gerade in Arbeit ist.

Text: SW | Grafik: PR | © 13Mann Verlag 2008


UNTERNEHMEN
NUTZUNGSBEDINGUNGEN
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
LIZENZEN
© 2007 13Mann Verlag Düsseldorf & Sonnenfeste GbR
Das deutsche Rolemaster wird entwickelt unter Lizenz von und
im Einverständnis mit Aurigas Aldebaron, LLC, Charlottesville,
Virgina. Alle Rechte vorbehalten.